Testbericht: REDUXAN

Was ist REDUXAN?

Hinter dem Namen REDUXAN verbirgt sich eine neue Fatburner-Diät, die mit Hilfe von Kapseln unterstützt wird.

Bei Diät-Kapseln war ich bisher immer skeptisch!

Viele Anbieter sind auf dem Markt vertreten und versprechen einem das Blaue vom Himmel. Ganz klar, dass auch ich den einen oder anderen Hersteller mal versucht habe. Leider blieb der Erfolg eher aus. Nur mein Portemonnaie hat darunter gelitten.

Dennoch habe auch ich mich entschlossen, aufgrund der vielen positiven Kundenmeinungen einmal die REDUXAN-Kapseln zu testen. In den Vereinigten Staaten haben hierdurch schon viele Menschen wieder ihre Traumfigur erhalten ohne dabei übermäßig Sport zu treiben oder gar hungern zu müssen.

reduxan1

Nun ist dieses Nahrungsergänzungsmittel auch bei uns erhältlich. Nachfolgend möchte ich Dir meine Erfahrungen mit REDUXAN berichten.

Worum geht’s?

Bei REDUXAN handelt es sich um ein Präparat, welches auf dem pflanzlichen Wirkstoff HCA basiert, welches in einer Konzentration von 60 % in den Kapseln enthalten ist.

HCA Begriffserklärung

HCA stammt aus den Schalen einer Gewürzpflanze mit Namen Garcinia Cambogia, eine Art indischer Gewürzkürbis. Die Pflanze stammt aus Asien und wird dort schon seit Generationen zur Gewichtsreduzierung eingesetzt. HCA ist ein Enzymblocker, der ein besonderes Enzym im Fettstoffwechsel hemmt. Kurzum hilft HCA dabei, dass sich Kohlenhydrate nicht in Fettsäuren umwandeln können. Zudem werden überschüssige Kohlenhydrate, die der Körper nicht benötigt, in Glykogen umgewandelt. Dies hat wiederum zur Folge, dass der Körper im Ausdauerbereich wesentlich leistungsfähiger wird.

Besonders von Vorteil ist, dass die Einnahme unkompliziert und bedenkenlos erfolgen kann!

Drei verschieden Kapseln werden über den Tag verteilt eingenommen

Als ich mir das Präparat bestellt habe, war ich erst einmal überrascht. Es gibt Kapseln für morgens, mittags und abends.

reduxan3

  • REDUXAN Morning: wirkt appetithemmend und leistungssteigernd,
  • REDUXAN Midday: hemmt die Aufnahme von Fett bei den Mittagsmahlzeiten,
  • REDUXAN Night: reguliert den Stoffwechsel bei zu viel eingenommenen Kalorien.

Empfohlen wird, dass diese Kapseln vor dem Essen eingenommen werden. Habe sie aber auch schon mal zwischendurch geschluckt ;-).

HCA stimuliert den Fettverbrauch und schützt gleichzeitig den Proteingehalt

Die jeweilige Wirkungsweise kann ich natürlich nicht nachempfinden. Jedenfalls hatte ich kein besonderes Hungergefühl nach längerer Einnahme mehr. Zudem wirken diese Kapseln auch nicht ermüdend oder beeinträchtigen mich bei meiner täglichen Arbeit. So kann ich das Mittel bequem auch während meiner beruflichen Tätigkeit verwenden.

Dies ist bei einigen anderen Diät-Pillen oftmals nicht möglich, da hier mit Nebenwirkungen gerechnet werden muss. Nicht so bei REDUXAN.

reduxan2

Die Zusammensetzung der einzelnen Kapseln

Leider bin ich kein Mediziner oder Chemiker :-), so dass ich die Wirk- und Inhaltsstoffe hier nur nach Herstellerangaben präsentieren kann. In jeder Tageszeit-Kapsel sind andere Inhaltsstoffe enthalten.

Inhaltsstoffe im Überblick

  • Morgens: 1,3,7-Trimethylxanthin,
  • Mittags: ß-1,4 Polymer aus D-Glucosamin und N-Actetyl-D-Glucosamin,
  • Abends: 1,2-dihydroxypropane-1,2,3-tricarboxylic acid

REDUXAN kannst Du auch trinken

Interessanterweise gibt es das Mittel auch als REDUXAN-Drink. Dies ist natürlich eine besonders gute Kombination. Morgens, mittags und abends
eine entsprechende Kapsel einnehmen und zwischendurch nochmals einen leckeren REDUXAN-Drink trinken.

reduxan4

Übrigens, als Getränk schmeckt REDUXAN gar nicht mal so schlecht. Übrigens werden beide Mittel seit August 2013 mit einer völlig neuen Formel angeboten, bei dem insgesamt 60 % Garcinia Cambogia Extrakt enthalten ist. Dadurch wirkt dieses Mittel noch wesentlich effektiver als sein Vorgänger.

Fazit: Überraschender Erfolg durch REDUXAN

Letztlich bin ich bei den Kapseln hängengeblieben. Was soll ich Dir viel erzählen. Nachdem ich über zwei Wochen hinweg, regelmäßig die Morgens-, Mittags- und Abendkapseln eingenommen habe, verzeichnete meine Waage daheim rund 6 kg weniger. :) Das hätte ich so nicht erwartet und bin richtig positiv überrascht. Ich hatte mich für das Anfangspaket N1 mit 45 Kapseln entschieden. Also 3 x 15 Kapseln für die drei Tageszeiten. Diese reichen für 14 Tage und haben mich gerade einmal 24,95 € gekostet.

Persönlich kann ich Dir REDUXAN mit seiner 3-fachen Wirkung nur empfehlen. Und der Preis für 14 Tage ist mehr als angemessen.